Emanuel Bergmann: Der Trick

Man begleitet zwei jüdische Jungen. Der eine ist 1934 15 Jahre alt und wird im Laufe des Romans ein berühmter Zauberer. Der andere ist 2007 10 Jahre alt und leidet gerade ganz furchtbar, weil seine Eltern sich trennen. Beim Auszug des Vaters fällt dem aus seinen ganzen Sachen eine alte Schallplatte heraus, die der Junge aufsammelt und dann auch behalten darf. Die Zaubersprüche des Magiers, dessen Geschichte wir parallel erzählt bekommen.  So erfährt er von einem `Liebeszauberspruch´. Er ist überzeugt, dass er damit die Ehe seiner Eltern retten kann, aber leider kann er den Spruch nicht richtig hören, weil genau da die Platte einen Sprung hat. Also macht er sich auf die Suche nach dem großen Zabatini. 

Eine unglaublich volle, fesselnde Geschichte!

Bergmann, Emanuel
Diogenes Verlag AG
ISBN/EAN: 9783257244007
13,00 € (inkl. MwSt.)
Kategorie:
Romane A-Z