Kundeninfo+AGB

Herzlich Willkommen, schön, dass Sie da sind!

Kundeninfo & AGB

1 Geltungsbereich

2 Information über den Vertragspartner

3 Information über den Bestellablauf und die Möglichkeit von Korrekturen

4 Information über den Vertragsschluss

5 Information zur Vertragsspeicherung, Vertragssprache 

6 Information zu Preisen und Versandkosten

7 Information zum Liefergebiet

8 Information zur Lieferung

9. Information zu Zahlung und Fälligkeit

10 Information Widerrufsrecht Bücher u.a. körperliche Waren 

11 Information über das Nichtbestehen des Widerrufsrechts  

12 Information Widerrufsrecht E- Books     

13 Information über vorzeitiges Erlöschen  

14 Eigentumsvorbehalt

15 Reklamationen, Information über Gewährleistungsrecht

16 Information zur Streitbeilegung 

17 Gerichtsstand 

 

1 Geltungsbereich 

Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen und Kundeninformationen gelten für alle Endabnehmer, die Ware über unseren Shop bzw. über unsere Webseite kaufen möchten.   

2 Informationen über den Vertragspartner

Anbieter und Vertragspartner ist

die Firma die schatulle lies-weise GmbH, vertreten durch die Geschäftsführerinnen Ute Gartmann und Sabine Gartmann
 Bahnhofstraße 98
 27711 Osterholz
 Tel: 04791 / 8585
 Fax.04791 / 82553
 Email: buchhandlung@die-schatulle.de
 

3 Informationen über den Bestellablauf und die Möglichkeit von Korrekturen bei Bestellungen über unseren Online Shop 

Wenn Sie Produkte über unseren Shop kaufen möchten, legen Sie den oder die gewünschten Artikel in den virtuellen Warenkorb. Das geht ganz einfach, indem Sie auf den Button In den Warenkorb klicken, der sich neben der jeweiligen Produktdarstellung befindet. Durch Klick auf die Schaltfläche Warenkorb können Sie sich den Inhalt des virtuellen Einkaufskorbs jederzeit anzeigen lassen. Sie können die gewünschte Anzahl der Ware verändern (Klick auf die Spalte Zahl) oder einzelne Produkte wieder aus dem Warenkorb entfernen (Klick auf den Button Entfernen). Wenn Sie weitere Produkte in den virtuellen Einkaufskorb legen möchten, benutzen Sie den Button Weiter stöbern. Wenn Sie den Bestellvorgang einleiten möchten, klicken Sie auf den Button Zur Kasse. 

Im ersten Schritt des Bestellvorgags werden Sie um Angabe Ihrer Kontaktdaten gebeten. Wenn Sie über einen Kunden - Account verfügen, reicht es, dass Sie sich mit Ihren Zugangsdaten in die dafür vorgesehenen Felder einloggen. Neukunden haben die Möglichkeit, einen Account anzulegen oder ohne Registrierung als Gast zu bestellen. Sie setzen den Bestellvorgang fort, indem Sie auf den Button Weiter klicken. Im nächsten Schritt können Sie zwischen Abholung und Versand und für den Fall des Versands zwischen drei Zahlarten wählen. Sie gelangen zur  Bestellübersichtsseite, indem Sie den Button Weiter betätigen. Hier können Sie alle kaufrelevanten Angaben noch einmal prüfen, ggf. korrigieren oder den Kaufvorgang abbrechen. Sie haben außerdem auf jeder Stufe des Bestellvorgangs die Möglichkeit, mittels Klick auf den Button zurück zum jeweils vorherigen Schritt zurückkehren. Im unteren Bereich der Bestellübersichtsseite befindet sich eine Schaltfläche mit der Beschriftung Kostenpflichtig bestellen. Sie lösen Ihre Bestellung aus, wenn Sie auf diese Schaltfläche klicken.

4 Information über den Vertragsschluss  

Die Produktdarstellungen in unserem Webshop dienen allein Ihrer Information.

Bei Bestellungen über unseren Online- Shop geben Sie ein verbindliches Vertragsangebot ab, indem Sie Ihre Bestellung durch Betätigen der Schaltfläche zahlungspflichtig bestellen auslösen. Im Anschluss an Ihre Bestellung erhalten Sie eine automatisierte Bestellbestätigung. Der Vertrag mit uns kommt dadurch zustande, dass wir Ihnen die gewünschte Ware innerhalb von spätestens 5 Werktagen nach Eingang Ihrer Bestellung zusenden oder indem wir Ihnen innerhalb der gleichen Frist vor Versand eine separate Vertragsbestätigung oder Zahlungsaufforderung übermitteln.

Bei Bestellungen per Email (Individualkommunikation) kommt der Vertrag dadurch zustande, dass wir das in Ihrer Bestellung liegende Angebot durch Übermittlung einer Vertragsbestätigung per Email innerhalb von 5 Werktagen nach Bestelleingang annehmen.    

5 Information über Vertragstext, Vertragssprache (Online- Shop)

Wir speichern den Vertragstext nach Vertragsschluss und senden Ihnen die Vertragsunterlagen auf Ihren Wunsch nach Vertragsschluss gerne zu.  Wenn Sie einen Kunden - Account angelegt haben, können Sie Ihre vergangenen Bestellungen im Kunden. Login Bereich einsehen.   

Für den Vertragsschluss steht ausschließlich die deutsche Sprache zu Verfügung. Verträge werden in deutscher Sprache geschlossen.

6 Informationen zu Preisen und Versandkosten

Die Preise auf unserer Webseite sind Preise in EURO. Sie enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Wir liefern versandkostenfrei. 

7. Informationen zum Liefergebiet

Wir liefern nur innerhalb Deutschlands.

8. Informationen zur Lieferung

Soweit nicht in der Produktbeschreibung anders angegeben, sind die Artikel sofort versandfertig; die Lieferung erfolgt umgehend, spätestens am 5. Werktag nach Bestelleingang.

Soweit nichts anderes vereinbart ist, erfolgen Lieferungen an die von Ihnen angegebene Lieferadresse.

Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands mit DH oder DPD. 

Wenn das bestellte Produkt ausnahmsweise dauerhaft nicht verfügbar ist, weil wir mit diesem Produkt von unserem Lieferanten ohne unser eigenes Verschulden nicht beliefert werden und das Produkt auch nicht anderweitig verfügbar ist, können wir vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich informieren und Ihnen gegebenenfalls bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten.

9. Informationen zu Zahlung und Fälligkeit

Sie können die Ware in unserem Ladenlokal abholen und zahlen dann in bar oder mit EC- Karte. Wenn Sie einen Versand der Ware wünschen, haben Sie die Wahl zwischen den Zahlungsarten Kauf auf Rechnung, Paypal oder Kreditkarte. 

Bei Auswahl der Zahlungsart Kauf Auf Rechnung erhalten Sie zusammen mit der Warenlieferung eine Rechnung, die sofort fällig ist. 

Bei Auswahl der Zahlungsart PayPal erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Zahlungsdienstleister PayPal (Europe) S. a .r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulvard Royal, L- 2449 Luxemburg. 

 

10 Information über das Bestehen eines Widerrufsrechts für Verbraucher beim Kauf von Büchern und anderen körperlichen Waren 

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

-Widerrufsbelehrung -        


Widerrufsrecht


Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Das Widerrufsrecht beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, der

Firma die schatulle lies-weise GmbH

Bahnhofstraße 98
 27711 Osterholz
 Tel: 04791 / 8585
 Fax.04791 / 82553
 Email: buchhandlung@die-schatulle.de

 

 mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf  dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

11 Information über das Nichtbestehen des Widerrufsrechts

Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferungen von Ton- oder Videoaufnahmen oder von Computersoftware in einer versiegelten Verpackung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde. Das Widerrufsrecht besteht ferner nicht bei Verträgen zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement- Verträgen. Ein Widerrufsrecht besteht auch nicht bei Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

 

12 Information über das Bestehen eines Widerrufsrechts für Verbraucher bei Verträgen über E- Books  

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

-Widerrufsbelehrung -         

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Das Widerrufsrecht beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, der 

 Firma die schatulle lies-weise GmbH
 Bahnhofstraße 98
 27711 Osterholz
 Tel: 04791 / 8585
 Fax.04791 / 82553
 Email: buchhandlung@die-schatulle.de


mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich etwaiger Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf  dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

13 Information über das vorzeitige Erlöschen bei Verträgen über E- Books  

Bei Verträgen über die Lieferung von E- Books und anderen auf einem körperlichen Datenträger befindlichen digitalen Inhalten erlischt das Widerrufsrecht vorzeitig, wenn der Unternehmer mit der Ausführung des Vertrages begonnen hat, nachdem der Verbraucher ausdrücklich zugestimmt hat, dass der Unternehmer mit der Ausführung des Vertrags vor Ablauf der Widerrufsfrist beginnt, und der Verbraucher seine Kenntnis davon bestätigt hat, dass er durch seine Zustimmung mit Beginn der Ausführung des Vertrags sein Widerrufsrecht verliert.

 

14 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Begleichung des Kaufpreises verbleibt die gelieferte Ware in unserem Eigentum.

15 Reklamationen, Information  zu Gewährleistungsrecht 

Reklamationen, aber auch Lob und Anregungen, nehmen wir unter den unter Ziffer oben genannten Kontaktdaten entgegen. Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht (§ 433 ff BGB). 

 

16 Information zur Online - Streitbeilegung

Die EU-Kommission stellt eine Internetplattform zur Online - Beilegung von Streitigkeiten (sogenannte OS - Plattform) bereit. Die OS - Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten im Zusammenhang mit vertraglichen Verpflichtungen aus Online- Kaufverträgen bzw. Online- Dienstleistungsverträgen. Die OS Plattform ist unter folgendem Link erreichbar: www.ec.europa.eu/consumers/odr. Unsere E-Mail-Adresse lautet: buchhandlung@die-schatulle.de. Wir sind bestrebt, eventuelle Streitigkeiten aus unserem Vertragsverhältnis einvernehmlich mit Ihnen beizulegen. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet, wir nehmen an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nicht teil.

17 Gerichtsstand

Ist der Kunde Kaufmann oder juristische Person des öffentlichen Rechts oder hat der Kunde keinen allgemeinen Gerichtstand in Deutschland, so ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis das für unseren Firmensitz zuständige Gericht.

________________________________________________________________________

Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück. Der Widerruf ist zu richten an:

Firma schatulle lies-weise GmbH
 Bahnhofstraße 98
 27711 Osterholz
 Tel: 04791 / 8585
 Fax.04791 / 82553
 Email: buchhandlung@die-schatulle.de

 
Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf

der folgenden (*) Waren / die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):

 

Bestellt am: ______________________

Erhalten am: _____________________

Name des/der Verbraucher(s):

_______________________________________

Anschrift des/der Verbraucher(s)

_______________________________________

_______________________________________

_______________________________________

 

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf dem Papier)

Datum

_______________________________________

 (*) Unzutreffendes streichen