0

Pernilla Ericson: Im Feuer

Lilly Hed, eine erfolgreiche Polizistin aus Stockholm, lässt sich in ein pittoreskes Küstenstädtchen versetzen. Sie ist aus privaten Gründen aus der Stadt geflohen, möchte zur Ruhe kommen, doch schon in den ersten Tagen sterben Menschen an verschiedenen Orten in brennenden Häusern – Zufall in diesem heißen Sommer oder Brandstiftung?

Ihre neuen Kollegen und Kolleginnen, ein bisschen misstrauisch gegenüber der berühmten Kollegin, gehen von Zufällen aus: in Nynäshamm gibt es einfach gar keine interessanten Fälle. Unterstützung in ihrem Verdacht findet Lilly nur beim Feuerwehrchef Jesper, sie versuchen gemeinsam zu ermitteln, doch alle Spuren gehen buchstäblich in Rauch auf.

Die Ermittlerin, das Städtchen, der Feuerwehrchef sind – eigentlich untypisch für skandinavische Krimis – so sympathisch, dass ich mir weitere Fälle wünsche. Der Krimi ist sowohl für Skandinavienfans, als auch für Fans von psychologisch interessanten Krimis geeignet -  wir verraten ja nie das Ende, nur so viel sei gesagt: der Mörder ist nicht der Gärtner!

Ein Fall für Lilly Hed, Lilly Hed 1
Einband: Paperback
EAN: 9783651001091
16,00 €inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Kategorie: mord & totschlag