0

Bahnwärter Thiel

Zwei Erzählungen

9,90 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783954559435
Sprache: Deutsch
Umfang: 76 S.
Format (T/L/B): 0.6 x 19 x 12 cm
Auflage: 1. Auflage 2018
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Pflichtbewusst versieht der Bahnwärter Thiel seinen Dienst an der Eisenbahnstrecke von Berlin nach Frankfurt an der Oder. Doch sein Leben ist von Unglück und Halluzinationen überschattet: Minna, seine über alles geliebte Frau, ist früh verstorben; Tobias, ihr gemeinsames Kind, wird von seiner neuen Frau Lene zugunsten ihres eigenen Kindes mit Thiel vernachlässigt. Schließlich kommt es zur Katastrophe: Der unbeaufsichtigte Tobias wird von einem Schnellzug überrollt; Thiel bricht zusammen und begeht rasend vor Hass ein unbegreifliches Verbrechen. - Daneben enthält der Band noch die 1890 erschienene Erzählung 'Der Apostel', in der es um eine religiöse Wahnvorstellung geht.