0

WILD UND HUND Exklusiv Nr. 38: Wald und Wild

Schäden erkennen - Äsung verbessern - Jagen erleichtern, Wild und Hund Exklusiv 38

7,00 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783897150393
Sprache: Deutsch
Umfang: 100 S.
Format (T/L/B): 0.5 x 28.2 x 21 cm
Auflage: 1. Auflage 2011
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Gibt es zu viel Wild im Wald? Wann ist der Schaden im Wald wirklich ein Schaden und vor allem, wie kann ich ihn wirklich als Wildschaden erkennen? Mit der Wald-Wild-Diskussion gibt es eine ganze Reihe Fragen, die den Jäger im Wald und vor allem auch den Waldbesitzer und den Forstmann interessieren. WILD UND HUND-Exklusiv will nicht nur helfen, sich praktisch in der Schadensbegutachtung zurechtzufinden, sondern gibt eine Menge jagdpraktischerTipps, wie Wildschäden im Wald zu vermeiden sind und im altersklassenlosen Mischwald noch erfolgreich gejagt werden kann. Darüber hinaus fasst natürlich WILD UND HUND-Rechtsexperte Mark G. v. Pückler die wichtigsten Urteile und Entscheidungen zusammen, in denen das Thema Wald und Wild vor dem Kadi landete. Dieses Exklusivheft soll dem Jäger helfen, mit Waldbesitzern und Förstern eine Sprache zu sprechen. Inhalt: 100 Seiten, Zahlreiche Farbbildungen. Format: Broschur 21 x 28 cm