0

Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung

eBook

Auch erhältlich als:
7,99 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

E-Book Download
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783863362898
Sprache: Deutsch
Umfang: 168 S., 7.16 MB
Auflage: 20. Auflage 2020
E-Book
Format: PDF
DRM: Nicht vorhanden

Beschreibung

Ihre Wünsche - rechtssicher hinterlegt Nur, wer eine Patientenverfügung aufgesetzt hat, kann sicher sein, dass seine Wünsche zum Beispiel zu lebensverlängernden Maßnahmen auch umgesetzt werden. Wie diese klar, eindeutig und rechtssicher formuliert wird, erläutert der Ratgeber mit Formulierungshilfen und vielen Beispielen. Mit dieser Patientenverfügung, einer Vorsorgevollmacht und einer Betreuungsverfügung legen Sie Ihre persönlichen Wünsche und Vorstellungen fest. Sie sind sofort auf der sicheren Seite, wenn Sie diese schriftlich verfassen. Mithilfe unseres Ratgebers, den Textbausteinen und Musterformularen ist das kein Problem. Diese Patientenverfügung entspricht den aktuellen Anforderungen des Bundesgerichtshofes (BGH): Eine Patientenverfügung ist nur dann bindend, wenn sie ausreichend konkret formuliert ist - ansonsten gibt es zu viele Interpretations- und somit Handlungsspielräume für Ärzte und Angehörige. - Rechtssicherheit für alle notwendigen Dokumente - Die verschiedenen Möglichkeiten der Vorsorge - Textbausteine und Muster als Formulierungshilfen - Damit gelingen Ihnen die Formulierung Ihrer eigenen Verfügungen und Vollmachten

Autorenportrait

Heike Nordmann ist Referentin für Tagespflege und Wohngemeinschaften beim Landesverband freie ambulante Krankenpflege NRW. RA Wolfgang Schuldzinski ist Vorstand der Verbraucherzentrale NRW, beschäftigt sich als Rechtsanwalt intensiv mit Patientenrechten und hat bereits mehrere Bücher verfasst.

Inhalt

Zu diesem Buch Die wichtigsten Fragen und Antworten Möglichkeiten der Vorsorge Die Patientenverfügung Die Vorsorgevollmacht Die Betreuungsverfügung Beratung und Unterstützung Patientenverfügung Patientenwille als Maßstab aller Entscheidungen? Ärztliche Beratung Formelle Anforderungen Inhalt der Verfügung Verbindlichkeit der Verfügung Aufbewahrung und Hinterlegung Vorsorgevollmacht Der Bevollmächtigte Formelle Anforderungen an die Vollmacht Bestätigung der Vollmacht durch Dritte Inhalt der nach außen wirksamen Vollmacht Inhalt der Vereinbarung mit dem Bevollmächtigten Formelle Anforderungen an die Vereinbarung mit dem Bevollmächtigten Aufbewahrung und Hinterlegung Widerruf von Vollmacht und Vereinbarung mit dem Bevollmächtigten Betreuungsverfügung Formelle Anforderungen Der Betreuer Inhalt der Betreuungsverfügung Wirksamkeit und Widerruf Aufbewahrung und Hinterlegung Kosten der Betreuung Betreuungsverfügung Ärztliche Beratung Ihre persönlichen Vorstellungen Musterbeispiele Ihre persönlichen Vorstellungen Bausteine für Ihre Verfügungen Textbausteine für die Patientenverfügung Textbausteine für die Vorsorgevollmacht Textbausteine für die Vereinbarung zwischen Vollmachtgeber und Bevollmächtigtem Textbausteine für die Betreuungsverfügung Musterbeispiele Muster für eine Patientenverfügung Muster für eine Vorsorgevollmacht Muster für eine Vereinbarung zwischen Vollmachtgeber und Bevollmächtigten Muster für eine Betreuungsverfügung Anhang Musterformulare Adressen Stichwortverzeichnis Impressum

Informationen zu E-Books

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet. Bitte beachten Sie, dass es bei ebook Bestellungen aus dem Ausland zu Komplikationen kommen kann.

Buchhandlung "Die Schatulle" Newsletter

Mit unserem Newsletter auf dem Laufenden bleiben!


Mit * gekennzeichnete Felder sind auszufüllen.

Mit dem Absenden des Formulares bestätigen Sie, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.