0

112 Gründe, die Feuerwehr zu lieben

eBook - Eine Hommage an eine ganz besonders heiße Institution

Auch erhältlich als:
6,99 €
(inkl. MwSt.)

Download

E-Book Download
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783847512516
Sprache: Deutsch
Umfang: 224 S.
Auflage: 1. Auflage 2014
E-Book
Format: EPUB
DRM: Digitales Wasserzeichen

Beschreibung

Die Feuerwehr zu lieben ist eigentlich eine Selbstverständlichkeit - wer sonst riskiert rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr, sein Leben für andere? Und tatsächlich wird Brandschützern aller Art, egal ob freiwilliger Feuerwehrmann oder Berufsfeuerwehrmann, aus der Bevölkerung im Allgemeinen eine warmherzige Zuneigung entgegengebracht. Im eigenen Wohnzimmer begrüßt man die Damen und Herren mit dem C-Schlauch trotzdem nur ungern. Das alte Floriansprinzip 'Verschon mein Haus, zünd andre an!' ist verständlicherweise weit verbreitet. Warum die roten Autos mit den blauen Leuchten auf dem Dach dennoch überall gern gesehen sind, und warum auch die Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner für ihre Aufgabe Feuer und Flamme sind, beschreibt Jörg Nießen auf fachkundige und humorvolle Weise in seinem neuen Buch 112 GRÜNDE, DIE FEUERWEHR ZU LIEBEN.Nachdem Rettungsassistent und Feuerwehrmann Jörg Nießen in seinen ersten beiden Büchern aus dem Alltag des Rettungsdienstes erzählt hat, widmet er sich in seinem neuesten Buch seiner anderen Berufung. In Anspielung auf die Notrufnummer findet er 112 lustige, originelle, charmante, aber vor allem überzeugende Gründe, die Feuerwehr zu lieben. Ob freiwillige Feuerwehr, Berufsfeuerwehr, Angehörige von Wehrleuten, Schaulustige oder vom Feuer direkt Betroffene - Jörg Nießen bezieht alle Blickwinkel mit ein und zeigt, warum die Feuerwehr unsere Liebe verdient hat.Aber auch der Mikrokosmos Feuerwehr wird intensiv durchleuchtet. So werden wahr gewordene Kindheitsträume genauso thematisiert wie der unerlaubte Bartwuchs von Feuerwehrmännern oder die Leidenschaft von Modellbauern. Auch der geneigte Laie kommt auf seine Kosten und kann ganz nebenbei so einiges lernen. Warum heißt das Martinshorn eigentlich 'Martinshorn', warum gibt es auf Feuerwachen Rutschstangen, und warum sind Rauchmelder wirklich sinnvoll?

Autorenportrait

Jörg Nießen wurde 1975 im Rheinland geboren. Erste Kontakte mit dem Blaulichtmilieu hatte er 1995 während des Zivildienstes als Rettungssanitäter. Seine Feuerwehrlaufbahn begann 1997 und dauert bis heute an. Und nicht nur in Feuerwehr- und Rettungsdienstkreisen erfreuen sich seine Bücher SCHAUEN SIE SICH MAL DIESE SAUEREI AN und DIE SAUEREI GEHT WEITER inzwischen großer Beliebtheit.

Leseprobe

'Kinder, die das Glück haben, einen Feuerwehrmann zum Vater zu haben, wachsen in einer besonderen Atmosphäre auf. Väter sind generell Helden, geradezu unverwundbar, das empfindet fast jedes Kind so. Bei Feuerwehrvätern wird diese Vergötterung mit dem Faktor zwanzig potenziert. Keine Frage: So stark und toll wie Papa will man selbst auch mal werden. Papa rennt in brennende Häuser, wenn andere rausrennen. Papa darf mit Blaulicht fahren. Gegen Papa ist Superman ein Taubenzüchter. Irgendwann passiert es dann: Der Beruf des Vaters wird zur eigenen Berufung, der rote Feuerwehrschlauch zieht sich wegweisend durchs Leben. Kinder- und Jugendfeuerwehr, freiwillige Feuerwehr und dann mit Anfang zwanzig so schnell wie möglich zur Berufsfeuerwehr und die nächsten dreißig Jahre im Angriffstrupp Feuer fressen. Der Vater ist inzwischen nicht mehr nur Vater, sondern auch Kollege, und Großpapa genießt als Pensionär und Held im Ruhestand ohnehin sein Leben. Ein Hoch auf den familiären Nachwuchs!' Jörg Nießen Leseprobe

Informationen zu E-Books

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet. Bitte beachten Sie, dass es bei ebook Bestellungen aus dem Ausland zu Komplikationen kommen kann.

Buchhandlung "Die Schatulle" Newsletter

Mit unserem Newsletter auf dem Laufenden bleiben!


Mit * gekennzeichnete Felder sind auszufüllen.

Mit dem Absenden des Formulares bestätigen Sie, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.