0

Die ganze Welt in einem Satz

Sprach- und Schreibwerkstatt für junge Dichter, Gulliver 1397

Auch erhältlich als:
8,95 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783407743978
Sprache: Deutsch
Umfang: 209 S.
Format (T/L/B): 1.5 x 24.1 x 16.5 cm
Lesealter: 10-99 J.
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Wie bringt man eine Geschichte zu Papier? Erprobt in vielen Sprach- und Schreibseminaren mit Kindern und Jugendlichen zeigen die erfolgreichen Schriftsteller Christa Hein und Henning Boëtius Schritt für Schritt, wie man Sprache gezielt einsetzt und Spaß am Schreiben hat. So gelangen sie von Buchstaben und Wörtern, Erzählperspektiven und Metaphern bis zum berühmten ersten Satz. Zahlreiche Übungen, Aufgaben und Tipps machen Lust darauf, das Gelesene direkt umzusetzen. Ein spannendes und kreatives Buch über Sprache und zugleich eine spielerische Anleitung zum eigenen Schreiben.

Autorenportrait

Henning Boëtius, geb. 1939, studierte Philosophie, Physik, Literaturwissenschaft und promovierte über Hans Henny Jahnn. Er hat zahlreiche Bücher geschrieben, unter anderem den in 16 Sprachen übersetzten Roman "Phönix aus der Asche". Bei Beltz & Gelberg erschienen von ihm "Die Geschichte der Elektrizität" (nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis) und "Die ganze Welt in einem Satz" (zusammen mit Christa Hein).

Leseprobe

Leseprobe

Weitere Artikel aus der Kategorie "Kinder- und Jugendbücher/Sachbücher, Sachbilderbücher"

Alle Artikel anzeigen