Anja Baumheier: Kranichland

Herzlich Willkommen, schön, dass Sie da sind!

Die Familiengeschichte beginnt im Ost Berlin der 60iger Jahre:  Der Vater arbeitet im Ministerium für Staatssicherheit, die Mutter an der Charite und die beiden Schwestern Charlotte und Marlene sind so unterschiedlich, wie es nur geht: Charlotte ist wie ihr Vater überzeugte Sozialistin; Marlene das „enfant terrible“. Sie ist Künstlerin und verliebt sich auch noch in einen Pfarrerssohn, der der DDR sehr kritisch gegenüber steht. Die beiden jungen Leute wollen in die Bundesrepublik flüchten …

1989 durch die Grenzöffnung verändert sich natürlich auch das Leben der Familie Groen, Entscheidungen aus der Vergangenheit stehen plötzlich in einem ganz anderen Licht da.

Anhand der Familiengeschichte wird die deutsche Geschichte der Teilung in Ost und West lebendig, sehr differenziert können gerade im Westen Aufgewachsene Einblicke in das östliche Alltagsleben gewinnen. Eine tolle Ferienlektüre : spannend, nachdenklich und unterhaltsam.

Baumheier, Anja
Wunderlich, Rainer Verlag
ISBN/EAN: 9783805200219
19,95 €
Kategorie:
Romane A-Z